Winter 2020
21. Dezember 2020
Sommer 2021
21. Juni 2021

Frühling 2021

Das letzte Jahr war ein Jahr voller Herausforderungen und besonderen Erfahrungen.

Einige von uns wurden mit Kontrollverlust, Ängsten und Unterdrückung von Bedürfnissen konfrontiert. Andere wiederum erlebten ein neues Freiheitsgefühl, Dankbarkeit und bewusstere Verbindung zu nahestehenden Personen.

Diese Beobachtungen spiegeln zwei Seiten unserer Existenz wider: einerseits das Ego, gepaart mit unserem Verstand und anderseits unsere Sensibilität, verbunden mit  unserem authentischen Selbst.

Mit diesen zwei Seiten verbunden und im Einklang zu leben, das ist die wahre große Herausforderung dieser Zeit.

Gelingen wird uns das, wenn wir uns liebevoll fragen, „was tut mir gut?“ und uns selbst verpflichten, die Antworten auf diese Frage ernst zu nehmen und umzusetzen.

Genauso wichtig wird es sein, unser Ego zu begrenzen und bewusst zu führen.